Spiele

Rubiks Würfel

Rubiks-CubeZuerst war Schnurspringen, dann dieser Würfel – zumindest in meiner Schulzeit.

Der Rubiks Würfel ist ein mechanisches Geduldsspiel, das vom ungarischen Bauingenieur und Architekten Ernő Rubik erfunden wurde.

1980 wurde er mit dem Sonderpreis Bestes Solitärspiel des Kritikerpreises Spiel des Jahres ausgezeichnet. Seitdem wurde der Würfel 350 Millionen Mal verkauft.

Es gibt (auch heute noch) Meisterschaften in den Bereichen wie Speedcubing oder Blindfold Cubing, bei der man sich den Würfel einprägt und dann mit verbundenen Augen löst.

Produziert wurden verschieden große Würfel und Abwandlungen davon mit verschiedenen Formen und Farben. Es gibt auch modernste Varianten mit Touchscreen.

Mehr Infos bei Wikipedia

Rubikscube-offen

800px-Rubikscube-kantensteine

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Powered by: Wordpress